Pflegestellen


Pflegestellen ermöglichen es uns immer wieder, Tiere schnellstens aus schlimmen Verhältnissen zu retten und ihnen - bis zur endgültigen Vermittlung - einen liebevollen Platz zu bieten.


Wir suchen immer wieder zuverlässige und liebevolle Pflegestellen in Berlin und im angrenzenden Land Brandenburg.

 

Ablauf:

Wenn Sie einen Pflegeplatz anbieten möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir versuchen dann, für Sie das passende Tier zu finden und vereinbaren dann unter Rücksprache mit Ihnen einen Ausreisetermin für das Tier.

 

Was Sie noch wissen müssen

  • Die Tiere sind über den Verein versichert
  • evtl. anfallende Tierarztkosten werden vom Verein übernommen
  • alle Tiere kommen geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht nach Deutschland
  • die Tiere wurden auf landestypische Krankheiten im Vorfeld untersucht
  • Tiere ab einem 3/4 Jahr kommen kastriert nach Deutschland
  • wir schließen mit Ihnen einen Pflegevertrag über das Tier ab

 

Worauf Sie sich einlassen

  • für das leibliche und seelische Wohl der Tiere zu sorgen
  • die Tiere an alltägliches zu gewöhnen (z.B. Verkehr, Staubsauger,Fremde,...)
  • wenn möglich die Futterkosten zu übernehmen
  • nach Absprache Interessenten die Möglichkeit einzuräumen, die Tiere bei Ihnen zu Hause kennenzulernen

 

Während der gesamten Zeit stehen wir Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite und lassen Sie auch bei Problemen nicht alleine.

 

Sollten Sie ihr Pflegetier behalten wollen, haben Sie die Möglichkeit das Tier, gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr, zu behalten.

 

Download
Vorabauskunft Pflegestelle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 367.7 KB