Rüden


Welpen


Gizmo

Soo zart, so traurig, so zerbrechlich und sowas von Zucker
Name: Gizmo ❤
Geschlecht: männlich
Alter: ca. 6 Monate
Größe: ca. 31 cm
Körperliche Einschränkungen: keine, 4dxTest negativ
Aufenthaltsort: Dog Rescue Shelter Bukarest, Rumänien
Den kleinen zarten Bub entdeckten wir im öffentlichen Tierheim von Husi.
Wegen Überfüllung wurden Tötungen angedroht, aber glücklicherweise konnte er reserviert und nach Bukarest ins Dog Rescue Shelter gebracht werden.
In der Klinik angekommen wurde er durchgecheckt und auch auf landestypische Krankheiten getestet, sein 4dxTest zeigte sich zu unserer Freude negativ.
Gizmo ist mit der Situation um Shelter total überfordert. Kurz nach der Rettung bewegte er sich nicht viel, war verwirrt und zitterte. Erst die schreckliche Tötung und dann war plötzlich alles neu, fremde Geräusche. Er saß und zitterte und versuchte nicht einmal wegzulaufen. In seinem Zwinger kam er zur Ruhe.
Für das Zusammensein mit Menschen braucht er etwas Zeit um Vertrauen zu fassen. Wenn das fruchtet, dann genießt er die Nähe, Wärme und die Streicheleinheiten richtig sehr.
Der kleine Kerl ist gerade einmal 6 Monate. Hat in seinem Leben noch nicht viel erlebt und kennengelernt. Liebe und Geborgenheit schon gar nicht. 🙁
Er braucht Zeit, Geduld und vor allem Vertrauen.
An der Leine laufen mag er gar nicht, weil er es nicht kennt.
Wer verliebt sich in den niedlichen kleinen Bub und bringt ihm mit viel Liebe das Welpen-ABC bei und zeigt ihm, dass das Leben doch lebenswert ist und voller Abenteuer steckt?
Es wird Zeit für den kleinen Schatz Rumänien zu verlassen und in ein glückliches, umsorgtes Leben zu starten.
Gizmo wird aufblühen und zu sich einem tollen Wegbegleiter entwickeln.
Gizmo ist gechippt, geimpft und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.

Kleine Rüden (bis 40 cm)


Goofy

Name: Goofy ❤
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: ca. 1 Jahr
Größe: 32 cm
Körperliche Einschränkungen: keine, 4dxTest negativ
Aufenthaltsort: Dog Rescue Shelter in Bukarest, Rumänien
Das kleine Kerlchen wurde im öffentlichen Tierheim von Husi entdeckt.
Wegen Überfüllung wurden Tötungen angedroht, aber glücklicherweise konnten er und ein paar andere arme Seelchen gerettet und nach Bukarest ins Dog Rescue Shelter gebracht werden.
In der Klinik angekommen wurde er durchgecheckt und auch auf landestypische Krankheiten getestet, sein 4dxTest zeigte sich zu unserer Freude negativ.
Goofy ist ein richtig knuffiger kleiner Kerl.
Er zeigte sich vom ersten Moment an freundlich und lieb mit Jedermann.
Betritt man seinen Zwinger kommt er fröhlich angelaufen und möchte gestreichelt werden.
Auch außerhalb des Zwingers, in ungewohnter Umgebung und mit fremden Menschen verhält Goofy sich offen und erkundet neugierig die Umgebung.
Menschliche Nähe genießt er sehr. Goofy ist ein Superschmuser und von Streicheleinheiten kann er gar nicht genug bekommen. Man könnte meinen er hatte schon einmal ein Zuhause.
Goofy wird auf 1 Jahr geschätzt und hat eine Schulterhöhe von 32 cm. Mit Artgenossen zeigt er sich freundlich und unproblematisch. Auch mit Katzen scheint er verträglich zu sein.
Wer verliebt sich in den verschmusten Schatz und schenkt ihm ein kuscheliges Körbchen auf Lebenszeit?
Goofy ist gechippt, geimpft, kastriert und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.

Mittlere Rüden (bis 55 cm)


Jaro

Name: Jaro ❤
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geschätzt 1 Jahr
Größe: 44 cm
Körperliche Einschränkungen: 4dxTest positiv auf Dirofilarien/ Herzwürmer, Behandlung abgeschlossen
Aufenthaltsort: Dog Rescue Shelter Bukarest, Rumänien
Jaro wurde im öffentlichen Tierheim in Giurgiu, dem Uzunu Shelter entdeckt.
Das Bild von ihm, wie er so traurig durch die Gitterstäbe schaute, traf mitten ins Herz. 🥺
Die Haltungsbedingungen für die vielen Tiere dort sind ausgesprochen schlecht. Hunderte von Hunden warten dort mit ungewissem Schicksal. 😔
Ihn und einige andere konnten gerettet werden und wurden nach Bukarest ins Dog Rescue Shelter in Sicherheit gebracht.
In der Klinik angekommen wurde er durchgecheckt und auch auf landestypische Krankheiten getestet, sein 4dxTest zeigte sich leider positiv auf Dirofilarien/ Herzwürmer.
Ganz tapfer hat er die Behandlung hinter sich gebracht und nun erfolgreich abgeschlossen.
Leider mussten wir auch feststellen, daß ihm in der Vergangenheit ein Stück seiner Rute abgehackt wurde. 🥺
Jaro's trauriger Blick trifft mitten ins Herz und lässt erahnen, daß sein kurzes Leben bis jetzt kein besonders Schönes war. Dennoch ist er im Umgang mit Menschen lieb und freundlich. Auch die Behandlungen in der Klinik hat er ohne Murren über sich ergehen lassen. Ein bisschen muss er sich noch schonen und von den Strapazen erholen.
In ungewohnter Umgebung, ausserhalb des Zwingers, und mit fremden Menschen verhält er sich freundlich, anfänglich aber etwas unsicher. Er braucht eine kurze Kennenlernphase und wenn er merkt, daß man nichts Böses im Sinn hat öffnet er sich und lässt sich streicheln.
Jaro wird auf 1 Jahr geschätzt und hat eine Schulterhöhe von 44 cm.
Auch im Umgang mit Artgenossen ist er freundlich und verträglich.
Jaro braucht dringend einen Platz bei ganz lieben Menschen die ihm zeigen wie schön das Leben sein kann und seine Augen wieder zum leuchten bringen 🍀🙏
Wer verliebt sich in Jaro, schenkt ihm sein Herz und ein kuscheliges Körbchen auf Lebenszeit?
Er wird es danken mit Loyalität und ewiger Treue 🐾💕
Er reist gechippt, geimpft, kastriert sowie mit EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.

Buddy

Name: Buddy ❤
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geschätzte 8 Jahre
Größe: 46 cm
Körperliche Einschränkungen: linker Hinterlauf versteift
Aufenthaltsort: Dog Rescue Shelter in Bukarest, Rumänien
Der kleine Kerl wurde im August 2021 aus der Hölle Fetesti gerettet. Er war abgemagert bis auf die Knochen und auch sonst in schrecklichem Zustand.
Er kam nach Bukarest ins Dog Rescue Shelter und wurde in der Klinik aufgepäppelt.
Die danach folgenden Untersuchungen ergaben, daß sein linkes Hinterbein einen alten Bruch aufwies und sein 4dxTest zeigte sich positiv auf Herzwürmer.
Buddy hatte einen langen Weg vor sich bis auf eine mögliche Adoption.
Der linke Hinterlauf wurde in der Klinik Brains & Bones operiert, wobei sich herausstellte, daß das Gelenk nicht mehr zu retten war. Es wurde fixiert/versteift.
Nach angemessener Regenerationszeit wurde die Herzwurmbehandlung durchgeführt und auch diese hat Buddy ganz tapfer und mit Bravour durchgestanden.
Jetzt, nachdem alles für den kleinen Mann getan wurde, ist er bereit in sein zu Hause zu ziehen und Rumänien zu verlassen.
Buddy ist im Umgang mit Menschen absolut lieb und freundlich.
Er freut sich über jedes bisschen Liebe und Aufmerksamkeit.
Trotz allem was er in der Vergangenheit durchgemacht hat liebt er die Menschen immer noch und vertraut ihnen auch.
Er braucht nun dringend einen Platz bei Menschen die ihn nehmen und lieben wie er ist.
Mit Artgenossen zeigt er sich freundlich und sozial.
Buddy benutzt das operierte Beinchen nicht immer. Geht er langsam oder steht er setzt er es auf, wenn Buddy rennt setzt er es nicht ein.
Buddy fehlt die Rute, wobei wir nicht sagen können ob er so geboren wurde oder ob sie abgeschlagen wurde 🙁
Wer verliebt sich in den lebensfrohen Schatz und schenkt ihm ein kuscheliges Körbchen auf Lebenszeit?
Er wird es danken mit ewiger Treue und unendlich viel Liebe.
Buddy ist reisefertig! Er ist gechippt, geimpft, kastriert sowie mit EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.

 


Cody

Name: Cody ❤
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geschätzt 1 Jahr
Größe: 50 cm
Körperliche Einschränkungen: keine,
4dxTest negativ
Aufenthaltsort: Dog Rescue Shelter in Bukarest, Rumänien
Dieser hübsche, junge Rüde ist „uns“ zugelaufen. Er hielt sich des öfteren auf dem Gelände hinter dem Shelter auf und gehört nun zur „Happy Dog Rescue Family“.
Er war nicht gechipt, Niemand vermisste ihn, niemand interessierte sich für ihn
In der Klinik wurde er durchgecheckt und auch auf landestypische Krankheiten getestet, sein 4dxTest zeigte sich negativ zu unserer Freude.
Über seine Vergangenheit ist uns nichts bekannt, aber wir hoffen für eine schöne Zukunft sorgen zu können
Er ist gekommen um zu bleiben 🙂
Cody ist ein ausgesprochen freundlicher und sehr menschenbezogener junger Rüde.
Er verhält sich freundlich gegenüber Männern und Frauen und auch fremde Umgebung verunsichert ihn kaum. Er zeigt sich offen, fröhlich und verspielt.
Cody wird geschätzt auf ca. 1 Jahr und er hat eine Schulterhöhe von 50cm.
Mit Artgenossen zeigt er sich unproblematisch und auch mit Katzen scheint er keine Probleme zu haben.
Hier wartet ein toller junger Hund auf den richtigen Menschen
Wer verliebt sich und schenkt Cody ein kuscheliges Körbchen auf Lebenszeit?
Cody ist nun gechippt, geimpft, kastriert und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.

Große Rüden (ab 55 cm)


Luke

Name: Luke ❤
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: ca. 3 Jahre
Größe: 63 cm
Körperliche Einschränkungen: keine,
4dX-Test negativ
Aufenthaltsort: auf Pflegestelle in 52066 Aachen
Luke ist ein wunderschöner, sanfter junger Rüde.
Im Umgang mit Menschen verhält sich Luke absolut freundlich und neugierig, wenn auch anfänglich zurückhaltend. Sobald er Vertrauen gefasst hat, öffnet er sich und genießt es gestreichelt zu werden, Aufmerksamkeit zu bekommen und möchte immer mit dabei sein. Dabei schließt er auch Kinder regelmäßig in sein Herz. Er zeigt sich als ein eher ruhiger und gechillter Hund.
Er ist clever und beherrscht die Grundkommandos Sitz, Platz und Pfötchen, wobei diese regelmäßig hinterfragt werden. Mit einfachen Leckerlies lässt sich Luke meist nicht von ihrer Sinnhaftigkeit überzeugen. Vielmehr reagiert er auf Belohnungen wie Spiel, Spaß und positive Signale. Auf Maßregelungen hingegen reagiert er, das „kleine Sensibelchen“ wie seine Pflegefamilie ihn regelmäßig liebevoll nennt, schnell mit hängendem Kopf und eingezogenem Schwanz. Hier ist ein bisschen Fingerspitzengefühl gefragt 🙂
Luke lernt auf seiner Pflegestelle gerade alleine zu bleiben und schlägt sich dabei wacker. Wenn man wieder nach Hause kommt wird man freundlich begrüßt.
Nachdem Luke sich zu Beginn noch total nervös und weinend im Auto gezeigt hat, verhält er sich mittlerweile sehr ruhig und liegt entspannt in seiner Box.
Luke wird auf ca. 3 Jahre geschätzt und hat eine Schulterhöhe von 63 cm. Man merkt, dass er noch verspielt ist, wenn man draußen auf andere Hunde trifft. Allgemein zeigt er sich im Umgang mit anderen Artgenossen ausgesprochen freundlich. Ihm unbekannte Objekte, wie einige Mülleimer zum Beispiel sind ihm manchmal noch suspekt, aber er lernt sehr schnell. Dabei läuft Luke bereits sehr gut an der Leine.
Luke, gerettet aus einer Tötungsstation in Rumänien, wird nun mit viel Liebe in seiner Pflegefamilie auf sein FürimmerKörbchen vorbereitet. Er kann nach vorheriger Absprache in seiner Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.
Luke ist gechippt, geimpft, kastriert sowie mit EU-Heimtierausweis und wird nur nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.

Maverick

Name: Maverick ❤
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geschätzt 8 Jahre
Größe: 57 cm
Körperliche Einschränkungen: keine, 4dxTest negativ
Aufenthaltsort: Dog Rescue Shelter in Bukarest, Rumänien
Maverick wurde Ende Januar im öffentlichen Tierheim in Giurgiu, dem Uzunu Shelter entdeckt.
Die Haltungsbedingungen für die vielen Tiere dort sind ausgesprochen schlecht. Hunderte von Hunden warten dort mit ungewissem Schicksal und werden diesen Ort warscheinlich nicht lebend verlassen. 🙁
Ihn und einige andere konnten gerettet und nach Bukarest ins Dog Rescue Shelter in Sicherheit gebracht werden.
In der Klinik angekommen wurde er durchgecheckt und auch auf landestypische Krankheiten getestet, sein 4dxTest zeigte sich negativ zu unserer großen Freude.
Maverick hat sich seid seiner Ankunft total verändert und seine Entwicklung ist beachtlich.
Er kam in körperlich schrecklicher Verfassung im DRS an und war total verängstigt, aber davon spürt man gar nichts mehr.
Er ist jetzt ein richtig schöner Hund.
Inzwischen wird man freundlich und freudig begrüßt wenn man an seinen Zwinger kommt und er lässt sich gerne streicheln.
Auch außerhalb des Zwingers, in ungewohnter Umgebung und mit fremden Menschen zeigt Maverick sich offen und menschenbezogen.
Eine Tierschutzkollegin hat mit ihm einen Spaziergang zum nahegelegenen Park gemacht und es lief gar nicht mal so schlecht.
Auf dem Hinweg zeigt er sich noch sehr nervös und hibbelig, doch mit jeder Minute lief es besser.
Im Park angekommen erkundete Maverick die Umgebung und orientierte sich mehr und mehr an der Begleitung. Auf dem Rückweg war er nicht mehr so nervös, Maverick suchte immer wieder Augenkontakt zu seiner Begleitperson und orientierte sich an ihr.
Bei Fremden, die den beiden begegneten zeigte er sich ängstlich.
Trotzdem ist dies ein Grund zur Freude und es zeigt, daß wenn man sich mit Maverick beschäftigt und ihm Führung gibt eine großartige Entwicklung möglich ist.
Maverick wird auf ca. 8 Jahre geschätzt und hat eine Schulterhöhe von 57 cm.
Mit Artgenossen zeigt er sich ausgesprochen freundlich und sozial.
Wer möchte diesem bildhübschen Hütehund-Mix eine Chance geben und ihm mit aller Ruhe zeigen, was das Leben an der Seite eines lieben Menschen Wunderbares zu bieten hat?
Er wird seinem Menschen ein treuer Begleiter sein auf Lebenszeit.
Maverick ist gechippt, geimpft, kastriert und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Er wird nur nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.

Riley

Name: Riley ❤
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geschätzte 3,5 Jahre
Größe: 73 cm
Körperliche Einschränkungen: 4dxTest positiv auf Dirofilarien/Herzwürmer, Behandlung abgeschlossen
Aufenthaltsort: auf Pflegestelle in Rumänien
Riley wurde von seinem Besitzer im Dog Rescue Shelter abgegeben, ohne Erklärung... er wollte ihn einfach nicht mehr 🙁
Seit dem wartet er auf einen lieben Menschen der sich in ihn verliebt.
In der Klinik wurde er durchgecheckt und auch auf landestypische Krankheiten getestet, sein 4dxTest zeigte sich leider positiv auf Dirofilarien/Herzwürmer.
Die Behandlung wurde erfolgreich durchgeführt und ist komplett abgeschlossen.
Riley hat ein Herz aus Gold.
Wir können nicht verstehen, dass sich noch niemand ernsthaft für ihn interessiert hat.
Da es in den Zwingern jetzt viel zu kalt für ihn wird, ist er umgezogen und lebt nun in Bukarest auf einer Pflegestelle.
Dort wird nur Gutes über Riley berichtet.
Er zeigt sich sehr gehorsam, liebt seine Pflegeeltern sehr und scheint keine schlimmen Erfahrung mit Menschen in der Vergangenheit gemacht zu haben.
Riley zeigt sich dort als eher ruhiger Hund und lebt ohne Probleme mit 7 anderen Hunden und 5 Katzen zusammen.
Manchmal jagt er einer der Katzen nach, aber ohne ihnen wirklich Schaden zufügen zu wollen.
Er ist sehr lieb, menschenbezogen und genießt die Nähe zum Menschen sehr.
Riley wird auf 3,5 Jahre geschätzt und hat eine Schulterhöhe von 73 cm.
Für Riley wünschen wir uns Menschen, die sich mit den rassespezifischen Bedürfnissen eines Windhundes auskennen und ihm auch gerecht werden können.
Wer verliebt sich in den hübschen Windhund-Mix, schenkt ihm ein kuscheliges Körbchen auf Lebenszeit und zeigt ihm was das Leben an der Seite eines Menschen Schönes zu bieten hat?
Riley wird es mit ewiger Treue und bedingungsloser Liebe danken.
Riley ist gechippt, geimpft, kastriert und im Besitz eines EU-Heimtierausweises und wird nur nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag vermittelt.